News
31. August 2012




Der "Deutsche Fliese-Preis 2012" befindet sich auf der Zielgeraden: Die Einsendefrist ist am 15.08. abgelaufen. In der 2. Septemberwoche kürt die Jury die drei Siegerentwürfe. Über die Entscheidung informieren wir Sie in Kürze.

Unser herzliches Dankeschön geht heute an alle Kampagnenpartner, die unserem Aufruf zur Unterstützung von Bauherren auf der Suche nach Planern gefolgt sind: Durch Ihre Unterstützung und die von Ihnen erstellten Planungsentwürfe wurde diesen Bauherren die Teilnahme am Gewinnspiel erst möglich. Sie selbst haben damit die Gelegenheit wahrgenommen, zahlreichen potenziellen Kunden Ihr planerisches Können zu präsentieren.


 
Die stolze Bilanz der drei vergangenen Monate in Zahlen:
- 36 Planungen / Wettbewerbsbeiträge stehen zur Wahl
- mehr als 28.000 Besucher auf www.deutsche-fliese.de bzw. der Gewinnspielgalerie
- Tausende von Bauherren und Sanierern im Planungsstadium haben sich somit zum Thema Fliese inspirieren lassen – und sich nach Fachhändlern und Fliesenlegern vor Ort "erkundigt", wie die Hitliste der meistbesuchten Seiten zeigt:

1. Einrichtungsideen, geführt vom Bereich "Bad & Wellness"
2. Hersteller
3. Händler- und Fachverlegersuche
4. Fliesentrends
5. Infotext "Raumatmosphäre kreieren mit keramischen Fliesen"

- Zahlreiche Zeitungen, Wohnzeitschriften und Bauherrenmagazine haben die von uns begleitend zum Gewinnspiel lancierten Themen "Wand- und Bodengestaltung mit Fliesen" und "barrierefreie Wohnraumgestaltung" aufgegriffen und das öffentliche Interesse auf das Belagsmaterial Fliese gelenkt.

Zum lesen der Beiträge bitte auf jeweiliges Bild klicken
Die meisten eingereichten Skizzen sind Badplanungen (Neubau und Sanierung). Viele Bauherren, die unserem Jahresmotto "Neuer Wohnstil mit Fliesen" gefolgt sind und einen durchgängig mit Fliesen gestalteten Wohnbereich realisieren wollen, konnten letztlich nicht teilnehmen, weil Sie keinen Planungsentwurf aus dem Wohnbereich vorlegen konnten.
So bleibt festzuhalten, dass die ansprechende "Visualisierung" von Wohnraumgestaltungen mit Fliesen ein interessantes, weil offenbar knappes Dienstleistungsangebot ist, das ambitionierte Fachhändler bzw. Fachverleger bestens zum Eigen-Marketing nutzen können.

 

Planung:
www.fliesen-steiner.de
(57368 Lennestadt-Meggen)


    << zurück